Durchsuchen nach
Autor: Sebastian

Twitch Chat-Bot steuert Fischer Technik

Twitch Chat-Bot steuert Fischer Technik

Eines meiner bislang kniffligsten Projekte. Mehr als drei Wochen basteln mit unzähligen Höhen und Tiefen. Mehr als 300,00 Euro musste für noch fehlende Teile ausgeben. Aber ich bin sehr froh, dass ich es hinbekommen habe. Die Zuschauer meines Twitch-Channels können die Fischer Technik Kugelbahn live steuern.

Weiterlesen Weiterlesen

Tallneck aus Horizon Forbidden West – 76989

Tallneck aus Horizon Forbidden West – 76989

Ab dem 01.Mai 2022 ist der Langhals aus Horizon Forbidden West verfügbar. Ich überlege mir das 1222 Teile umfassende Set aufgrund der Bauweise zu holen. Die Minifigur Aloy ist ebenfalls enthalten. Auch wenn das kantige Design der Maschinen aus Horizon Forbidden West im ersten Moment als perfekte Vorlage für ein Modell aus Klemmbausteinen anmutet, ist die Umsetzung vermutlich gar nicht so banal. Für mich macht das den Reiz an diesem Set aus und das 34cm hohe Modell macht sich sicherlich gut in meiner Vitrine.

Gewinnspiel auf Twitch.tv

Gewinnspiel auf Twitch.tv

Auf meinem Twitch-Kanal gibt es ein Gewinnspiel. Bei 50 Followern verlose ich live auf dem Twitch-Kanal ein Desert and Arid Wastes Terrain Kit von Gamemaster – The Army Painter. Kein Sponsor, den Preis zahl ich aus eigener Tasche. Das ist eine Werbemaßnahme von Papas Bastelblog. Twitch sponsert oder unterstützt diese Werbemaßnahme nicht und ist nicht dafür verantwortlich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Versand nur innerhalb Deutschland.

Einfach dem Twitch-Kanal folgen und automatisch an der Verlosung teilnehmen.

Druckpapier, magnetisches FlexBett, Federstahl und PEI

Druckpapier, magnetisches FlexBett, Federstahl und PEI

In meinem Blogbeitrag 3D Druckpapier – Warum habe ich es nicht früher genutzt? habe ich euch von meinem Weg vom blanken Druckbett zum Druckpapier berichtet. Und ja, ich war begeistert. Ich konnte meinen 3D Drucker endlich für große Drucke verwenden und die Druckstücke haben gut gehaftet.

Die Haftung war aber zu gut. Kaum ein Stück hat sich ablösen lassen ohne dabei das Druckpapier zu beschädigen. Kleine Druckstücke haben sich, je nach Dicke, verbogen. Damit waren die laufenden Kosten doch deutlich höher als ich zu Beginn angenommen hatte.

Weiterlesen Weiterlesen