Fluch oder Segen

In einem Artikel aus 2015 berichtet die Süddeutschen Zeitung über die Gefahren von vernetztem Spielzeug. Der Artikel benennt jedoch nicht nur die Gefahren der mangelnden Datensicherheit, sondern setzt sich auch mit der Frage auseinander, ob man seine Kinder von der digitalen Welt fern halten sollte. Als bastelbegeisterter Papa gefiel mir das Fazit sehr gut: Entdeckt die Welt des Raspberry Pi und Co. zusammen mit euren Kindern und baut euer eigenes Spielzeug.

Finde ich super und will daher „kurz“ vor Weihnachten zum nachdenken animieren. Will ich mit meinem Kind / meinen Kindern dieses Abenteuer wagen? Und wenn ja, welches Projekt soll es sein? Beachtet dabei die Planungsphase! Einen gelungenen Ausflug in die digitale Welt plant man nicht erst am 21.12. …

Postet eure Ideen und eure Meinung dazu in den Kommentaren. Ich freue mich darauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.