Rubbellose selber machen – kreative Gutscheine und Einladungen

Es gibt unzählige Ideen im Internet, wie man Gutscheine und Einladungen kreativ gestalten kann. Einer meiner Favoriten ist das Rubbellos. Kreativ, schnell und effektvoll. So geht es:

Ihr braucht dafür:
– Motiv auf Papier oder ähnliches
– selbstklebende Klarsichtfolie (Buchschutzfolie oder Maskierfilm)
Acrylfarben
– Pinsel
– Spülmittel

Einfach das gewünschte Motiv auf Papier, Pappe, Karton oder Fotopapier ausdrucken oder aufzeichnen. Dann klebt ihr die Fläche, welche später freigerubbelt werden soll, mit Klarsichtfolie ab.

Anschließend mischt ihr 3 Teile Farbe mit 1 Teil Spülmittel und bestreicht damit die Klarsichtfolie.

Wer gerade Kanten haben möchte, kann die Ränder zuvor noch mit Malerkrepp abkleben. Nehmt kein zu günstiges Krepp, damit dieses sich auch wieder rückstandlos ablösen lässt und die Vorlage dabei nicht beschädigt.

Nun nur noch trocknen lasse und schon ist eure kreative Einladung oder Gutschein fertig. Viel Spaß beim basteln und verschenken.

Eine Videoanleitung findet ihr hier.