Pfeifenreiniger und Pompons

Eine Tüte voller bunter Pfeifenreiniger, Pompons und Kulleraugen haben bei uns schon so manchen verregneten Nachmittag gerettet. Oft werden diese in verschiedenen Sets angeboten. Zusammen mit einem Bastelkleber lassen sich z.B. bunte Tiere und Figuren basteln. Hier einige Anregungen aus unserer „Werkstatt“, die wir mit diesem Set hergestellt haben.

Zwei Kartons als Unterlagen aus unserem „Lager“.

Eine berühmte Katze und ein Clown wurden gewünscht. So soll es sein.

Wer keine Lust zum zeichnen hat, kann auch eines der zahlreichen Ausmalbilder aus dem Internet nehmen.

Dann das Bild mit den Pfeifenreinigern und Pompons verzieren. Wir haben bereits verschiedene Klebstoffe ausprobiert. Alleskleber und Bastelleim sind bei kleineren Kinder eher ungeeignet, da sie zu lange zum trocknen brauchen. Bei uns hat sich die Heißklebepistole als beste Alternative herausgestellt. Ist sofort trocken und hält bombenfest.

Da unsere beiden Künstler erst 3 Jahre alt sind, habe ich die Ränder noch mit einem dicken schwarzen Stift nachgezogen.

Anschließend durften die Kinder ihre Bilder ausmalen.  Viel Spaß beim selber basteln und malen.

PS: Aus bunten Pfeifenreinigern kann man aber auch sehr schöne Armbänder drehen und flechten.