Arduino Uno – Original oder Nachbau?

Wer sich mit dem Gedanken trägt einen Arduino Uno R3 anzuschaffen, merkt schnell, dass es erhebliche Preisunterschiede zwischen dem Original und Nachbauten gibt. Der original Uno R3 von Arduino kostet gerne mal das Doppelte eines Nachbaus.

Plant man mehrere Projekte oder verbaut die Microcontroller sogar dauerhaft, kann es mit dem Original schell teuer werden. Aber welcher Nachbau liefert brauchbare Ergebnisse?

„Arduino Uno – Original oder Nachbau?“ weiterlesen

Styroporschneider selber bauen

Es gibt Exoten unter den Werkzeugen, die manchmal nur für ein Projekt benötigt werden oder einfach zu teuer sind. Der Styroporschneider ist einer dieser Exoten. Für eine Ritterburg aus Hartschaumplatten (Beitrag folgt natürlich) habe ich einen solchen Styroporschneider benötigt.

Bei sehr feinen Arbeiten kann sich die Anschaffung eines Heißdrahtschneidegeräts wie z.B. das Proxxon Heißdrahtschneidegerät Thermocut lohnen. Da ich hauptsächlich größere Bauteile schneiden musst, sollte eine kostengünstigere Eigenkonstruktion ausreichen.  Hier die Beschreibung meines Projekts DIY-Heißdrahtschneider:

„Styroporschneider selber bauen“ weiterlesen

Kinder und Papa´s Akkuschrauber

Der Akkuschrauber kommt bei fast allen Bastelprojekten zum Einsatz. Er ist leicht zu bedienen und vielseitig einsetzbar. Wer mit seinen Kindern heimwerkt, darf auch noch eine weitere Hauptfunktion des Werkzeug kennen lernen. Die Anziehungskraft auf Kinderhände. Für meine Kinder ist es das Größte mit Papa´s Akkuschrauber durch die Werkstatt zu fetzen und an jeder Schraube „zu schrauben“, gerne auch ohne Bit.

An einem Regentag habe ich beschlossen, dass sich die Beiden (3 Jahre alt) sich einmal sinnvoll mit dem Akkuschrauber befassen sollten. Wir haben eine Übung bzw. ein Spiel daraus gemacht. „Kinder und Papa´s Akkuschrauber“ weiterlesen

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf Papa´s Bastelblog. Auf diesem Blog berichte ich  über Maker- und Bastelprojekte FÜR und MIT meinen Kindern und über viele weitere spannende DIY-Projekte rund um Haus und Hof. Ich möchte damit andere Eltern und natürlich auch alle anderen Bastler auf neue Ideen für Projekte bringen, Erfahrungsberichte anbieten und mich mit anderen Bastlern und Makern darüber austauschen.

Über die verschiedenen Kategorien und Schlagwörter könnt ihr das Angebot auf meinem Blog nach euren Interessen filtern. Oder ihr klickt euch einfach durch meine Hobbywelt. Die verwendeten Produkte sind mit dem Angebot von Amazon verlinkt. Mehr zum Thema Werbung und Unterstützung findet ihr HIER.

Folgt Papa´s Bastelblog auf Twitter und werdet über neue Projekte und Beiträge zeitnah informiert. Aktuelle Bilder gibt es regelmäßig auf Instagram.

Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und viel Erfolg beim nachbauen, umbauen und den eigenen Projekten. Selbstverständlich ist Feedback willkommen!